Team HVM Triathlon


Ironman Austria
countdown expired

Saisonrückblick 2015, Vorschau 2016!

Auf meine erste Saison im Team 2015 kann ich mit Zufriedenheit zurückblicken.
Den Beginn machte mein erster absolvierter Marathon in Linz, den ich in einer Zeit von 3:10 finishen konnte.
Am 23.05.15 starteten Bernhard und ich bei der Wolfgangsee X-Challenge.
Die widrigen Bedingungen machten einen Triathlon leider unmöglich. Der Berwerb wurde ohne dem Schwimmen abgehalten.
Den "Duathlon" 5.1km. run 26km. bike und 5.1km. run konnte ich 2:07 absolvieren.

Eines der Highlights dieser Saison war das Top Race in Uttendorf. Diesen Berweb konnte ich mit Platz 37 beenden.
Dieser Triathlon war nicht nur sportlich top, auch nach der Anstrengung war es noch sehr gemütlich.
Am 23. August 2015 absolvierte ich den Mondseelandtriathlon, der mir sehr am Herzen gelegen ist, war es doch vor fünf Jahren der erste Triahthlon den ich überhaupt bestritten hatte.
Nach 2:24 konnte ich das Ziel erreichen.
Bei diesem Event konnte ich mit meiner Schwimmleistung überhaupt nicht zufrieden sein.
Bike und Run waren Ok.
Zum Saisonabschluß lief ich noch den Wolfgangseemarathon, der mir alles abverlangte.
Diesen konnte ich in einer Zeit von 3:12 und Platz 13. zu Ende laufen.
Für 2016 liegt mein Hauptaugenmerk auf den Ironman Austria in Klagenfurt.
Dies wird die wahrscheinlich härteste Aufgabe in meiner sportlichen  Laufbahn.
Beginnen möchte ich das neue Jahr mit dem Dreikönigslauf in Schildorn am 06. Jänner, bei dem ich entweder die 20km oder die 30km. laufen werde.
Im Februar steht für mich der Thermenmarathon in Füssing am Programm.
Am 28.Mai.2016 steht der Halbironman in Linz am Programm der für mich die Perfekte Vorbereitung für Klagenfurt darstellt.
Bis dahin,
mit sportlichen Grüßen
Sesi
 

Sponsoren

HVM | Versicherungsmakler GmbH
aqotec.com - progressive energy solutions




Sponser Sport Food
Bergflock
Lenzing